LKW Führerschein

Voraussetzungen für den LKW-Führerschein

Bevor die Fahrerlaubnis bei der zuständigen Behörde beantragt werden kann,  müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Das Mindestalter* muss erreicht sein
  • Der ordentliche Wohnsitz und Aufenthalt muss in Deutschland sein
  • Die körperliche und geistige Eignung muss gegeben sein

Der Antrag

Für den Antrag beim zuständigen Bezirksamt (Führerscheinstelle) werden benötigt:

  • Bescheinigung über die Anmeldung in der Fahrschule (bei uns erhältlich!)
  • Nachweis über die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs
  • Eine ärztliche und augenärztliche Untersuchung
  • Personalausweis und der eventuell vorhandenen Führerschein
  • Biometrisches Foto
  • Antragsgebühren (ca. 43,00 €)

*Das Mindestalter für die Beantragung bei LKW-Klassen ist zwar 18, allerdings ist die gewerbliche Nutzung erst mit dem Erreichen des 21. Lebensjahrs möglich.  

WIR BIETEN LAUFEND ERSTE-HILFE-KURSE AN !

Rufen Sie uns gleich unter 0221-6086876 an oder schreiben Sie uns an service@fahrschule-faix.de und informieren Sie sich über die aktuellen Kurstermine!

 

LKW-Führerscheinklassen im Überblick:

  • Klasse C1
  • Klasse C1E, früher Klasse 3
  • Klasse C
  • Klasse CE, früher Klasse 2