Zweirad/Motorrad-Führerschein

Voraussetzungen für den Zweirad-Führerschein:

Bevor die Fahrerlaubnis bei der zuständigen Behörde beantragt werden kann, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Das Mindestalter* muss erreicht sein
  • Der ordentliche Wohnsitz und Aufenthalt muss in Deutschland sein
  • Die körperliche und geistige Eignung muss gegeben sein

*Mindestalter für die Beantragung von Zweiradklassen:

  • Klasse AM - 15 ½
  • Klasse A1 - 15 ½,
  • Klasse A 2 -17 ½
  • Klasse A direkt - 23 ½   

Der Antrag:

Für den Antrag beim zuständigen Bezirksamt (Hauptwohnsitz) werden benötigt:

  • Bescheinigung über die Anmeldung in der Fahrschule (bei uns erhältlich!)
  • Nachweis über die Teilnahme an einer Unterweisung an lebensrettenden Sofortmaßnahmen am Unfallort (entfällt, wenn ein Führerschein vorhanden ist)
  • Sehtestbescheinigung 
  • Personalausweis und der eventuell vorhandene Führerschein
  • Biometrisches Foto
  • Antragsgebühren (ca. 43,00 €)

WIR BIETEN LAUFEND KURSE über die Sofortmaßnahmen am Unfallort und Sehtests an! 

In der Klasse A-direkt werden Sie mit einer HONDA 600 Hornet ausgebildet.