AUSBILDUNG ZUM FAHRLEHRER / ZUR FAHRLEHRERIN IN KÖLN

Start der Ausbildung: ab sofort
Art der Beschäftigung: Ausbildung zum Fahrlehrer

Als Fahrschule und Bildungscenter wollen wir unsere Kunden begeistern. FAIX ist seit über 60 Jahren Traditionsunternehmen und stetig wachsend. Wir vergrößern nicht nur unser Filialnetz, sondern arbeiten auch intensiv am Ausbau unserer Leistungen und Services. Dafür suchen wir Mitarbeiter, die sich mit Herz und Verstand einbringen und Spaß an der Arbeit im Team haben, denn eine familiäre Atmosphäre im Unternehmen ist uns sehr wichtig.

Werde ein Teil unserer FAIX-Familie – ab sofort suchen wir dich: Du hast Spaß im Umgang mit Menschen und bringst die Freude mit SchülerInnen Wissen zu vermitteln und das Fahren beizubringen? Außerdem findest du es toll, dich in einem dynamischen und jungen Team einzubringen?


Das bieten wir dir

  • Wir bezahlen dir deine Ausbildung zum Fahrlehrer/zur Fahrlehrerin Klasse BE in einer Fahrlehrerausbildungsstätte in unserer Nähe
    -> Mehr Infos zur Fahrlehrerausbildung
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre mit familiärem Betriebsklima
  • Qualifikation und leistungsorientierte Bezahlung
  • Aussichtsreiche Perspektiven in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Großer Gestaltungsspielraum im Umgang und der Organisation deiner SchülerInnen

Deine zukünftigen Herausforderungen

  • Ausbildung der FahrschülerInnen in Theorie und Praxis
  • Selbstständige Organisation der Fahrstunden bei freier Zeiteinteilung

Das bringst du mit

  • Mindestalter: 21 Jahre
  • Geistige und körperliche Eignung für den Beruf des Fahrlehrers (ärztliches Zeugnis)
  • Ausreichende Fahrpraxis auf Kraftfahrzeugen der Klasse B
  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder einen Schulabschluss (Abitur oder Fachabitur)
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Spaß am Umgang mit anderen Menschen und Kulturkreisen
  • Teamfähigkeit
  • Motivation / Leistungsbereitschaft

FRAGEN UND ANTWORTEN:
Ausbildung FahrlehrerIn

WIE SIEHT DIE AUSBILDUNG AUS?

Wir bieten dir ein modernes Ausbildungskonzept, das langfristig ausgerichtet ist. Wir möchten dich nicht nur top ausbilden, sondern dir danach auch einen Job als FahrlehrerIn in unserem Unternehmen anbieten. Da wir mit mittlerweile 5 Filialen die größte Fahrschule in Köln sind, bieten sich dir auch vielversprechende Karrierechancen. Uns ist eine fundierte Ausbildung wichtig:

  • Du lernst in kleinen Lerngruppen und wirst somit auch individuell in deiner Ausbildung begleitet.
  • Es erwarten dich moderne Schulungsräume und Fahrzeuge.
  • Unsere Dozenten haben langjährige Erfahrungen im Bereich Verkehrssicherheit und einen engen Bezug zur Fahrschulpraxis. Lerne von den Besten.
  • Wir garantieren dir einen hohen Praxisbezug.

WIE WIRST DU FAHRLEHRER/IN?

Wir bereiten dich perfekt auf die Prüfung zum Fahrlehrer vor. Aber bevor du als Fahrlehrer starten darfst, musst du noch die Schulbank drücken und einige praktische Ausbildungsteile absolvieren. Wenn du die Prüfungen dazu alle bestehst, erhältst du eine unbefristete Fahrlehrererlaubnis (Fahrlehrerschein der Klasse BE).

  • Die Grundausbildung setzt sich aus 3 Prüfungsteilen zusammen: eine fahrpraktische, eine schriftliche und eine mündliche Prüfung. 
  • Im Anschluss erhältst du eine Anwärterbefugnis, die auf zwei Jahre befristet ist.
  • Es folgt ein viermonatiges Praktikum bei uns in der Fahrschule mit zwei weiteren Schulungsseminaren, gefolgt von zwei Lehrproben in Theorie und Praxis.
  • Wenn du diese bestehst, wird dir eine unbefristete Fahrlehrererlaubnis für die Klasse BE ausgestellt.

WIE LANGE DAUERT DIE AUSBILDUNG ZUM FAHRLEHRER?

Insgesamt dauert die Ausbildung mindestens 12 Monate. Im ersten Teil wechseln sich theoretische und praktische Einheiten ab. Wobei die Theorie den größten Anteil ein nimmt. Danach wirst du bei uns ein viermonatiges Lehrpraktikum absolvieren. Insgesamt musst du in deiner ganzen Ausbildungszeit 5 Prüfungen ablegen.

  • Dauer der Ausbildung: Mindestens 1 Jahr
  • Theoretische und praktische Einheiten im ersten Teil der Ausbildung.
  • Zweiter Teil: Mehrmonatige Hospitationsphase in der Fahrschule.
  • Ausbildungsende: Aushändigung einer unbefristeten Fahrlehrererlaubnis für die Klasse BE.

WAS WIRST DU IN DER FAHRLEHRERAUSBILDUNG LERNEN?

Der Rahmenlehrplan hält Themen vor, wie z.B. Recht, Fahren und Verkehrspädagogik, Technik, Verkehrsverhalten oder auch Umweltschutz. Die folgenden Fragen geben dir einen ersten Einblick in den Lehrstoff:

  • Straßenverkehrsregeln: Welche wichtigen Vorschriften gibt es im Straßenverkehr?
  • Wie muss ich Fahrstunden aufbauen, um die FahrschülerInnen gut auf die praktische Prüfung vorzubereiten?
  • Wie bringe ich den FahrschülerInnen ein rücksichtsvolles und verantwortungsbewusstes Fahrverhalten bei? 

WIR KOOPERIEREN MIT DEN BESTEN

Deine theoretische Ausbildung wirst du mit unserem langjährigen Kooperationspartner in Sachen Fahrlehrerausbildung absolvieren. Das Verkehrskolleg in Leverkusen (Opladen) ist der Experte in Sachen Aus- und Weiterbildung unserer Fahrlehrer.

www.verkehrskolleg.de
Mehr Infos zum VERKEHRSKOLLEG
in Leverkusen

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schick uns deine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und deinen Zeugnissen per Mail zu.

BEWIRB DICH JETZT UM EIN STIPENDIUM.

Wir freuen uns auf Dich und stehen bei Fragen gerne zur Verfügung!

Ansprechpartner: Tolga Erkal
Adresse: service@fahrschule-faix.de